AG - StrabMod
Arbeitsgruppe StrabMod

ARGE Freizeitheim-Linden

Der Arbeitskreis Modelleisenbahn des Freizeitheim Hannover Linden

Wir über uns  

 

Der Arbeitskreis Modelleisenbahn wurde im Oktober 1981 im FZH - Linden (Freizeitheim Hannover/Linden)
von einer Gruppe Nahverkehrsfreunden verschiedenen Alters gegründet und ist leider in den Neuzigern
auseinander gegangen. Aus Anlass des Bestehens des Arbeitskreises Modelleisenbahn wurden in den Räumen
des Freizeitheimes Linden, Windheimstr. 4, auf einer 300 qm Fläche, wiederum jedes Jahr eine Ausstellung
veranstaltet. Die auch auf großes Interesse stieß. Gezeigt wurden Modelle und Anlagen von „Z" bis „IIm",
außerdem Um- und Selbstbauten aus interessanten Fachgebieten wie Schmalspur und live steam.
Nach dieser Tätigkeit des Arbeitskreises Modelleisenbahn hat sich unter der Schirmherrschaft des
Freizeitheims Linden, und unter den damit verbundenen optimalen Bedingungen, ein Zusammenschluss von
Modelleisenbahnern aller Interessengebiete gebildet.
Die Themen reichen von der schmalspurigen Nebenbahn über den Nahverkehr bis hin zur modernen Bahn
der Zukunft.

Unsere Ziele sind: 

  • Pflege und Aufbau von Kontakten zu gleichgesinnten Modelleisenbahn Fans's
  • Fahrten zu Fahrzeugherstellern, Museums-Zugfahrten und weitere Reisen
  • Aufbau eines Modelleisenbahnarchives
  • Erstellen von Broschüren und Heften
  • Durchführen von Fahrten zu verschiedenen Eisenbahn-Verkehrbetrieben 

Wir treffen uns jetzt seit über 30 Jahren, viermal im Jahr im Bahnhof Anderten zu unseren kleinen Treffen
und werden es so nach Tradition des Arbeitskreises Modelleisenbahn weiter fortsetzen. 

Die Termine werden dann hier auf der Homepage bekannt gegeben:
Nächster Termin ist der 11.01.2017 um 18.00 Uhr im Bahnhof Anderten,
Nächster Termin ist der 12.04.2017 um 18.00 Uhr im Bahnhof Anderten,
Nächster Termin ist der 12.07.2017 um 18.00 Uhr im Bahnhof Anderten,
Nächster Termin ist der 11.10.2017 um 18.00 Uhr im Bahnhof Anderten. 

Stand 13.10.2016

Organisator des Arbeitskreis Modelleisenbahn des Freizeitheim Hannover/Linden ist:
Conrad Klaes,
Am Seelberg 40,
30629 Hannover/Misburg-Nord
+49(0)511-561604

Redaktion: volker.meine@htp-tel.de

Euer Volker Meine


Zurück zur Startseite